Trenbolon.de - Die Trenbolon Infoseite
Navigation

Finaplix FINAPLIX ® -H

(Trenbolon Acetat)
Für Färsen (Jungkühe) mit der Absicht der Schlachtung

finaplix intervet

Beschreibung

Finaplix®-H ist ein Implantat mit 200 mg Trenbolon. Jedes Implantat besteht aus 10 kleinen Kügelchen. Zehn Implantate befinden sich in einer Kartusche.

Hergestellt durch einen nicht sterilisierenden Prozess.
Einsatzgebiet
Erhöht langfristig die Gewichtszunahme und die Nahrungsumsetzung. Dieses Produkt darf nur bei weidenden Färsen bis spätestens zum 63. Tag vor der Schlachtung verwendet werden.  Nicht in den Waden anwenden, da die Effektivität in den Waden nicht ausreichend erforscht worden ist.

Dosierung
Pro Tier ist ein Implantat mit 200mg Trenbolon anzuwenden. Die zehn Kügelchen, die zusammen eine Dosierung Finaplix®-H bilden, sind alle in einer kompletten Kartusche enthalten. Die Kartusche wurde für die Verwendung mit einer speziellen Implantatpistole hergestellt.


Art der Anwendung
Das Implantat ist hinter einem Ohr mittels der speziellen Implantatpistole von Intervet Inc. zu setzen. Das Tier muss vor der Anwendung angemessen fixiert und beruhigt werden.

Warnung
Finaplix®-H darf nicht bei säugenden oder Milch gebenden Tieren angewendet werden. Nicht zur Anwendung bei Menschen geeignet. Das Implantat sollte nur hinter dem Ohr platziert werden. Jede andere Art der Verwendung oder Platzierung ist eine Verletzung gültigen Rechts.

Bewahren Sie Finaplix®-H im Kühlschrank bei 2-8°C auf und schützen Sie es vor direktem Sonnenlicht. Vor Ablauf des angegebenen  Ablaufdatums benutzen.

Anbieter
Hergestellt in Österreich von:
Intervet GesmbH

Vertrieben durch:
Intervet Inc.
Millsboro, DE 19966


Packungsgrößen
Box mit 10 Kartuschen a 10 Implantaten


Produktetikett und weitere Informationen
http://www.compasnac.com/intervet.htm

Finaplix Intervet
Copyright ©2006 Intervet, Inc. All rights reserved.